Am Freitag, 18. Mai fand die Jahreshauptversammlung des VfL Höfen in der Gaststätte zum Karle und Dieter statt. Der Verein und seine Mitglieder freuen sich über neue Leute, die sich im Vereinsleben in der kommenden Saison engagieren wollen.

Eröffnet wurde die Versammlung von Gunter Dürr, der die anwesenden Gäste begrüßte. Anschließend wurden die verstorbenen Mitglieder Richard König, Jürgen Böckle und Roland Leistner mit einer Schweigeminute geehrt. Es folgten die Berichte des Schriftführers, des Kassiers, des Spielbetriebes und des Jugendleiters.

Vor den Wahlen verkündete Gunter Dürr, dass er sich nicht erneut als 1. Vorsitzenden aufstellen lassen wird. Nach 4 Jahren an der Vereinsspitze kommt nun die Zeit, in der er sich aus der absoluten Verantwortung zurückzuziehen will. Er möchte sich in der Zukunft weiterhin sehr im Verein engagieren und vor allem im Spielbetrieb tätig sein, dort könne er dann endlich die Aufgaben übernehmen, die ihm Spaß bereiten. Er wird Dennis Kuhnle als zweiter Spielausschuss ergänzen.

Fritz Kappler, der mit großer Mehrheit gewählt wurde, wird die Nachfolge von Gunter Dürr antreten. Das haben die Vereinsverantwortlichen schon vor einigen Wochen besprochen, nachdem Dürr seinen Rückzug verkündete. Eine spontane, aber sicherlich sehr gute Überraschung gab es bei der Wahl zur nun vakanten Position des 2. Vorsitzenden. Marcel Maaß, der erst seit kurzem beim VfL Höfen ist und den Verein auch als Schiedsrichter vertritt, hat sich dazu bereit erklärt den Posten zu übernehmen und wurde von den anwesenden Mitgliedern auch einstimmig gewählt.

Mit Christina Link hat der Verein nun eine neue Hauptkassiererin, sie ist die Tochter von Fritz Kappler und kann dem Verein mit ihrem Fachwissen im Bereich der Buchhaltung eindeutig weiterhelfen. Jugendleiter Uwe Haag konnte sich darüber freuen, dass mit Sascha Stockburger ein 2. Jugendleiter gewählt wurde, der ihm unter die Arme greifen kann. Des Weiteren wurden Steven Bogner und Pascal Gauß als Kassenprüfer- und Marcel Rapp als Beisitzer gewählt.

Mit der sehr erfolgreichen Jahreshauptversammlung kann der VfL Höfen positiv in die Zukunft schauen.

Auf dem Foto (von links): Marcel Maaß (2. Vorsitzender), Uwe Haag (1. Jugendleiter), Phillip Lötterle (Schriftführer), Pascal Gauß (Kassenprüfer), Sascha Stockburger (2. Jugendleiter), Gunter Dürr (2. Spielausschuss), Steven Bogner (Kassenprüfer), Marcel Rapp (Beisitzer), Robin Kuhnle (Beisitzer), Dennis Kuhnle (1. Spielausschuss), Oliver Güttinger (Öffentlichkeitsarbeit), Christina Link (Kassiererin), Fritz Kappler (1. Vorstand).