1. MannschaftAktuell

Aufstieg perfekt gemacht!

By 8. Mai 2017 No Comments

Endlich haben wir unser Ziel erreicht, mit dem Sieg gegen Pfinzweiler haben wir den Aufstieg perfekt gemacht. Das Spiel war wie erwartet sehr eng und der Sieg ein hartes Stück an Arbeit.

Die Zuschauer sahen in der ersten Hälfte ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Unserer Mannschaft war in den ersten 45 Minuten die Nervosität anzumerken, schließlich konnten wir nach drei Jahren endlich unser Ziel erreichen. Diese Nervosität führte in den ersten 45. Minuten des Öfteren zu leichten Fehlern im Spielaufbau und auch im Abschluss. Die größten Möglichkeiten auf unserer Seite ließen Tim Vögele und Roberto Stoffel liegen. Auch die Gastgeber hatten gute Chancen, die sie allerdings ebenso nicht nutzen konnten.

In der zweiten Halbzeit spielten wir nun etwas befreiter und sicherer zusammen. Wir waren nun die bessere Mannschaft und somit konnten wir uns auch Torchancen herausspielen. Bis zum 1:0 dauerte es ganze 70 Minuten. Nach einem Eckball konnte Dimitrios Ferrara den Ball zur Führung einschießen. Pfinzweiler ließ sich dadurch nicht beeindrucken und setzte gut nach. In der 77 trafen die Gastgeber zum 1:1 und nur eine Minute später hatten sie die Chance das Spiel per Strafstoß zu drehen. Steven Pohle-Schellenberg konnte seinen Fehler allerdings wieder gutmachen und den platzierten Elfmeter hervorragend parieren. In der 83 Minute gab es nach einem Foulspiel erneut Elfmeter, dieses mal aber für uns. Roberto Stoffel verwandelte sicher zur 2:1 Führung. Zwei Minuten später machten wir endgültig den Deckel drauf. Roberto Stoffel erzielte nach Kopfballvorlage von Marco Girrbach sein zweiten Treffer.

Nach dem Abpfiff gab es kein Halten mehr, die Freude über den Aufstieg war riesengroß. Mannschaft, Betreuer und Fans feierten noch lange in Pfinzweiler, bis die Party nach Höfen ins La Stalla verlegt wurde.

Danke an alle die uns unterstützt haben, danke an alle Betreuer, alle Spieler, die Trainer und die Vorstandschaft.