1. Mannschaft

3:1 Sieg im Spitzenspiel

By 8. März 2020 No Comments

Im ersten Pflichtspiel 2020 ging es gegen den TV Gräfenhausen und damit auch gegen einen direkten Kandidaten im Aufstiegsrennen. Zu diesem Spitzenspiel war der Sportplatz in den Simonswiesen sehr gut mit Zuschauer gefüllt.

Wir kamen besser ins Spiel und vergaben schon früh zwei gute Torchancen. Um so überraschender gingen unsere Gäste in der 8. Minute mit 1:0 in Führung, vorausgegangen war ein grober Schnitzer in der Defensive. Doch auch in der Folge waren wir das bessere Team und so kamen wir nach einer guten halben Stunde auch zum Ausgleich. Fabian Scarafilo konnte einen Freistoß aus 17 Meter sehenswert verwandeln.

Nach dem Seitenwechsel war unsere Überlegenheit nicht mehr so sehr präsent, da wir es nicht schafften klare Möglichkeiten herauszuspielen. Doch defensiv waren wir zu jeder Zeit aufmerksam und ließen keinen Torschuss zu. 9 Minuten vor Schluss führe ein toll herausgespielter Angriff – der von Jonas Eitel vollendet wurde – zum 2:1. Gräfenhausen warf nochmal alles nach vorne und so ergab sich in der Nachspielzeit noch ein letzter Konter, der uns das 3:1 einbrachte, Torschütze war dieses mal Michael Ikenhi.

Insgesamt geht der Sieg durch eine überragende Leistung der Verteidigung in Ordnung. Nächste Woche geht es gegen Unterreichenbach / Schwarzenberg weiter.